Keng Computers - Foto, Internet, Telefonie und mehr
Dienstleistungen
1&1 - Partnerlösungen
Produkte
WebShop
Büroshop
Ebay-Shop
gebrauchte Nikon Kameras, Objektive und Zubehör
Links zu Partnern
Anfahrt
Impressum/ Widerrufsbelehrung/ AGB
Anleitungen


Repeater Modell A - Unser Verkaufsschlager



Groß wie eine Zigarettenschachtel, unser Repeater Modell A

Der Repeater Modell A ist in der Lage, die Reichweite beliebiger WLANs zu erhöhen oder selbst WLANs aufzubauen bzw. als WLAN-Endgerät zu agieren. Es werden die WLAN-Standards 802.11b und 802.11g mit Übertragungsraten bis zu 54Mbit/s unterstützt. Durch die einfache Konfiguration über das eingebaute Web-Interface ist das Gerät völlig unabhängig von der verwendeten Hardware und dem Betriebssystem Ihres Computers. Das Gerät arbeitet in verschiedenen Betriebsmodi, die nachfolgend kurz beschrieben sind:


Universal-Repeater-Modus


Im Universal-Repeater-Modus meldet sich unser Repeater - genauso wie z.B. ein Notebook - an einer vorhandenen Basisstation an. Die Zugangsdaten werden über das Repeater-eigene Webinterface konfiguriert. Auf der anderen Seite agiert der Repeater als weitere Basisstation, an der sich weitere WLAN-Endgeräte oder Repeater anmelden können.

Dieser Modus eignet sich zur Reichweitenerhöhung aller erdenklichen WLAN-Basisstationen - unabhängig vom Hersteller. Es werden die WEP, WPA sowie WPA2 Sicherheitseinstellungen unterstützt. Einfacher geht es kaum noch!


AP-Bridge-WDS-Modus

Im AP-Bridge-WDS-Modus unterstützt der Repeater WDS-kompatible Basisstationen (WDS = Wireless Distribution System). In diesem Modus sehen die WLAN-Endgeräte nur ein Funknetzwerk. Dieses Funknetzwerk besteht allerdings dann aus mehreren Basisstationen, die im WDS-Verbund arbeiten. Der Vorteil: Man kann von einer Funkzelle zur anderen wandern, ohne die Internetverbindung zu verlieren. Mit unserem Repeater sind mit diesem Modus auch "Repeaterketten" möglich. Das WLAN ist also durch das Hintereinanderschalten von mehreren Repeatern, z.B. über mehrere Etagen eines Wohnhauses, beliebig zu verlängern. Hinweis: Die Verbindung zu einer FRITZ!Box erfolgt in diesem Modus mit WEP-Verschlüsselung, da WPA nur zwischen FRITZ!Boxen funktioniert.


Station-Modus



Der Antennen-Schraubanschlu? erlaubt sogar den Einsatz von Richtantennen.

In diesem Modus meldet sich der Repeater wie eine WLAN-Netzwerkkarte oder WLAN-USB-Stick an der Basisstation an. Jetzt können Sie an dem vorhandenen LAN-Anschluß beliebige Geräte mit dem beiliegenden Netzwerkkabel anschließen. Zum Beispiel:

  • Ihren Drucker, der nur einen LAN-Anschluß hat
  • Ihr alter PC, der kein WLAN unterstützt, aber noch einen LAN-Anschluß hat
  • Messgeräte mit LAN-Anschluß
  • Spielekonsolen mit LAN-Anschluß
  • usw. usw.

Alles, was einen LAN-Anschluß hat, ist mit unserem Repeater sofort WLAN-fähig. Es werden sowohl der Betriebsmodus "Ad Hoc" als auch "Infrastructure" unterstützt.


AP-Bridge-Modus

In diesem Modus arbeitet der Repeater als "Bridge" und verbindet ein oder mehrere Netzwerke miteinander. Es wird sowohl der "Point to Point"- als auch der "Point to Multi-Point"-Modus unterstützt.


Bestellen Sie das Gerät noch heute über diesen Link in unserem Webshop.


Eine stärkere Antenne finden Sie dort auch!




Repeater Modell A - Das Universalgenie
Multimedia
VoIP - Telefonieren über das Internet
WebShop
Handys und Tarife
Wireless - LAN
Zubehör
Ladetechnik